Sie befinden sich auf der Seite "Grey-Infos"

Ein Leben mit Windhunden & Mediterranen

Wesen - Erziehung - Beschäftigung - Jagdverhalten - Freilauf

Mit großem Interesse habe ich den Artikel „Ein Leben mit Windhunden & Mediterranen“ von Kathrin Korthauer in der Januar-Ausgabe 2014 des „UW" gelesen und bin hellauf begeistert.

Endlich wird mit den leider inzwischen vielfach bereits festgefahrenen „Standardvorurteilen“ über Windhunde und Mediterrane „aufgeräumt“, eine „neue“ Sichtweise auf das Verhalten und Lernvermögen der Windhunde eröffnet und Möglichkeiten der Erziehung und Beschäftigung aufgezeigt.

Die von Frau Korthauer angesprochenen Techniken beim Aufbau einer möglichst engen Mensch-Hund-Bindung sollten sich Windhundehalter und Interessierte ganz genau anschauen und auch beherzigen.

Auch ich mache tagtäglich die Erfahrung, dass ein „Grundgehorsam“ bei Windhunden durchaus möglich und in der heutigen Zeit auch unerlässlich ist. Ohne ein „Erziehungsgerüst“ wäre es mir als Rollstuhlfahrer schlichtweg unmöglich, alleine mit einem oder zwei Greyhounds los zu rollen.

Momo, Peter, Amélie, Cheyenne & Aponi
Foto Bärtsch 07/2012

Die vorgenannte Abhandlung darf mit freundlicher Genehmigung von Frau Korthauer an dieser Stelle als PDF-Dokument veröffentlicht werden. Besten Dank. Das Copyright liegt alleine bei Frau Korthauer.

HOUNDS - DIE HUNDESCHULE
Leben & Lernen mit Hund
Weißer Hauptstr. 94
50999 Köln (Weiß)
Tel. 02236-387 91 81
Mobil 0178 - 288 70 81
www.hounds-die-hundeschule.de
www.spanische-wind-und-jagdhunde.de

Peter Guth
Kleinsteinhausen, Februar 2014

 

zurück zur Startseite

Impressum
- Imprint
Kontakt
- Contact
Home & NEWS Disclaimer Sitemap

ALL RIGHTS ON THIS WEBSITE RESERVED BY "STRAIGHT-AHEAD-GREYHOUNDS.DE"